Furnier

DAS FEINSTE VOM HOLZ

Mit einer Produktionsleistung von mehr als 12 Millionen m² Furnier pro Jahr steht eine beeindruckende Vielfalt an Furnierarten und Furnierstärken zur Auswahl.

In Brasov werden hauptsächlich europäische Laubhölzer zu Furnieren verarbeitet. Die gute Rundholzqualität in Rumänien ist unter anderem ein Schlüssel für feinste Furniere. Und Qualität muss sich vom Anfang bis zum Ende der Herstellungsprozesses einstellen: Schon die noch stehenden Bäume werden von uns vor dem Fällen begutachtet, ob sie sich für die Verarbeitung zu Furnieren eignen. Auch in den folgenden Verarbeitungsschritten zeigt sich dieser Anspruch: Eigens für J.F.Furnir programmierte Software steuert den sensiblen Kochvorgang in den Edelstahlgruben. Auf diese Weise hat man in Brasov die schrittweise Temperatursteigerung fürs Furnierholzkochen und Dämpfen im Griff und erreicht stets gleich bleibende höchste Qualität.

Auch auf dem höchsten Niveau gibt es noch Unterschiede. Denn wir sind davon überzeugt, dass qualitativ hochwertige Furniere herzustellen eine große Kunst ist. Die MitarbeiterInnen geben Ihr Bestes damit wir auch die ausgefallensten Kundenwünsche erfüllen können. Die Furniere werden daher manuell sortiert und zu Decks gefügt. Dabei gilt: Qualität vor Quantität. Unsere Spezialisten achten bei der durchaus heiklen Arbeit der Furnierzusammensetzung besonders auf die Optik der fertigen Furnierdecks. Erfahrung und Wissen ist bei diesem Arbeitsschritt ein wichtiger Faktor. Ein Faktor auf den wir gerne setzen! Die maschinelle Verarbeitung wird nur zur Herstellung einer exakten, dichten Fuge herangezogen.

Die Furniere werden nicht immer zwangsläufig in Brasov gefügt und nicht immer für industrielle Großabnehmer gefertigt. Moderne Fügeanlagen vor Ort in den JAF-Niederlassungen in Österreich, Tschechien, Slowakei, Kroatien, Bosnien und Polen  erlauben, dass kleinere Mengen auch exklusiv für Gewerbebetriebe zusammengesetzt werden. Mit einer jährlichen Produktionsleistung von mehr als 12 Millionen m² Furnier pro Jahr, ist es gut möglich, dass Ihnen eines unserer Furniere in einem Wohn-, Bürohaus oder auch in einem öffentlichem Gebäude schon einmal „begegnet“ ist.

Furnier Schäl- und Messertechniken

Veneer World.
Eine ganze Furnier-Welt auf einen Klick.

Mit unserem Webshop ist uns eine kleine Revolution gelungen: Auf www.veneer-world.com warten 12 Millionen Quadratmeter Furniere, mehr als 180 Holzarten und rund 1,2 Millionen Furnieroberflächen auf fachliche Begutachtung. Jede Vorder- und Rückseite wird in hochaufgelösten Bildern gezeigt.
 
Gesucht. Gefunden. Bestellt.
Eine sekundenschnelle Abfrage sämtlicher Bilder wird durch das Setzen von verschiedenen Filtern möglich: beispielsweise für Herkunft, Holzart, Farbe oder Länge. Entsprechend der Suchkriterien werden die Ergebnisse in einer Übersicht angezeigt.
 
Unter die Lupe genommen.
Eine Lupenfunktion geht in die Tiefe und zeigt die Individualität der Furniere im Detail. Auf diese Weise lässt sich die genaue Struktur jedes einzelnen Bundes erkennen und beurteilen. Dadurch können wir bei der Lieferung garantieren: „Überraschung ausgeschlossen“.

Weitere Produktgruppen

Schnittholz

Das J.F.Furnir-Werk in Rumänien ist mit einer Produktionsleistung von rund 10.000 m³ Schnittholz ein wichtiger Baustein des Schnittholz-Angebotes der JAF-Gruppe.

Thermoholz

Mit modernsten Anlagen,  aktuellem Fachwissen und durch ausgereifte Steuerung der Thermokammer erreichen wir Spitzenergebnisse bei der Trocknung.

Terrassenholz

Neben der Thermo-Veredelung heimischer Holzarten, stehen sowohl die Klassiker als auch die exotischen Hölzer für die Terrassenholz-Herstellung zur Verfügung.

Profilholz

Für den vielfältigen Einsatz bei horizontalen und vertikalen Außenflächen bieten wir ein großes Sortiment. Profilvielfalt erfüllt konstruktive sowie ästhetische Vorgaben.